Überspringen zu Hauptinhalt

WooCommerce ermöglicht es den Shop-Betreibern, variable Produkte wie z.B. ein T-Shirt mit verschiedenen Farben standardmäßig zu erstellen. Aber was ist, wenn Du alle Farbvarianten Deines T-Shirts direkt in Deinem Shop & auf Deinen Kategorieseiten als einzelne Produkte anzeigen lassen möchtest? Wir zeigen Dir, wie und warum Du einzelne Variationen direkt anzeigen solltest. Aber beginnen wir zunächst mit einer kleinen Erklärung.

Was sind variable Produkte & was Variationen?

Ein variables Produkt kann alles sein, vom T-Shirt bis zum AirPod-Satz. Die Artikel können weitgehend identisch sein. Sie können sich jedoch in Farbe und Größe unterscheiden. Im rechten Bild sehen Sie ein Beispiel für ein variables WooCommerce-Produkt. Es handelt sich um einen Schuh, bei dem Sie die Farbe des Schuhs auswählen können: schwarz oder braun. Die Farbvariationen sind dann die Variationen des Produkts. Sie können ein eigenes Bild, SKU und Preis enthalten.

Variabler Schuh Als Beispiel
Voreingestelltes Variables Produkt In Der Shop-Schleife

Wenn Kunden nun z.B. die Kategorie Schuhe durchsuchen, sehen sie die Variationen nicht direkt. Ihre Benutzer sehen nur den Hauptproduktnamen „variabler Schuh“ und können nach dem Anklicken verschiedene Optionen auswählen.

Warum Sie Variationen in Ihrem Shop-Loop zeigen sollten

Amazon, eBay und alle anderen großen Online-Shops zeigen ab heute Varianten als Einzelprodukte. Warum? Nun, es gibt mehrere Gründe:

  1. Es ist einfacher und bequemer für den Nutzer, alle Optionen direkt zu sehen
  2. Kunden können direkt zu ihrem Lieblingsprodukt (z.B. Farbe Rot) springen
  3. Der Benutzer kann direkt aus der Shop-Schleife heraus Varianten in den Warenkorb legen
  4. Es erhöht Ihre SEO-Power, da Sie doppelten Text in Ihren Produktbeschreibungen vermeiden.
  5. Sie erhalten mehr Umsatz durch Direktvertrieb
  6. Die Kundenzufriedenheit und das Nutzererlebnis werden steigen
Variationen Als Einzelprodukte In Der Kategorieseite

Wie man Variationen als einzelne Produkte darstellt

Plugin

Ihre Variationen direkt als Einzelprodukte zu zeigen ist nicht so einfach zu bewerkstelligen. Eine Variation muss zuerst den Produktkategorien, Tags und Attributen zugeordnet werden. Sonst werden sie z.B. nie in Ihren Kategorieseiten erscheinen. Aber dann möchten Sie vielleicht auch die Attribute Ihres Variationsproduktes in der Shop-Schleife anzeigen. Also nicht nur „Variabler Schuh“, sondern „Variabler Schwarzer Schuh“.

Das erfordert entweder viel eigenes Coding oder Sie entscheiden selbst, ob Sie etwas Geld für ein Plugin ausgeben wollen. Unsere Show Variationen als Einzelprodukt-Plugin kosten nur $19 und erledigen all diese Dinge für Sie.

Worauf warten Sie also noch? Steigern Sie Ihren Umsatz, indem Sie die Variationen direkt als Einzelprodukte anzeigen lassen.

Daniel Barenkamp

Founder and Creator of WeLaunch (formerly DB-Dzine).

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×Suche schließen
Suche